Elektrodeionisation (EDI)

WEIL Verfahren - Elektrodeionisation zur weitergehenden Entsalzung von Wasser

Die Elektrodeionisation (EDI) ist ein elektrochemisches Verfahren, das die beiden Verfahren der Elektrodialyse und Ionenaustausch kombiniert. Mit diesem Verfahren ist eine weitestgehenden Entfernung von Ionen und ionisierbaren Stoffen aus Wasser möglich.

Es verwendet semipermeable Membranen und elektrische Spannung in Zellen mit Anionenund Kationenaustauscherharz. Diese Zellen werden von Anoden und Kathoden umgeben. Die Methode entfernt Ionen aus Wasser, indem es durch die Zellen strömt und die Ionen durch Membranen getrieben werden. Gleichzeitig spaltet sie Wasser in H+- und OH--Ionen, um die Harze zu regenerieren, ohne Chemikalien zu verwenden. EDI wird oft nach Umkehrosmose eingesetzt.

Wir beraten Sie entsprechend Ihrer spezifischen Anforderungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zur weitergehenden Entfernung von Ionen aus ihrem Prozess- und Trinkwasser. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unseren Fragebogen aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Unser Team von Ingenieuren und Technikern begleitet Sie von Anfang an

Bestandsaufnahme

Wir kommen zu Ihnen! Für die Bestandsaufnahme und eine Begehung vor Ort kommen wir bei Ihnen vorbei.

Wasseranalyse

Enthärtung, Umkehrosmose oder Adsorption an Aktivkohle - welches Verfahren es auch wird, eine Ausführliche Analyse des Roh- oder Abwassers ist die Grundlage der weiteren Planung.

Umkehr­osmose­anlage

Pilottest

Ein Pilottest dient als Grundlage der Wahl des Verfahrens und der Dimensionierung des Reinigungssystems. Die Weil Wasserbehandlung GmbH bietet Pilotversuche inkl. Messkampagnen bei Ihnen vor Ort.

Auswertung und Bericht

Die Ergebnisse der Vorversuche bieten eine objektive Entscheidungsgrundlage für die optimale Auslegung der Wasserbehandlung.

Die Enthärtungsanlagen mit Einzelventilsteuerung fertigen wir individuell und maßgeschneidert passend zu Ihren Anforderungen

Wasserbehandlungsanlage

Nach erfolgreicher Beratung erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot über ein Wasserbehandlungssystem geeignet für Ihre Anforderungen.

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme

Die vorgefertigten Anlagenteile werden geliefert, vor Ort Montiert und von unseren Ingenieuren und Technikern in Betrieb genommen
- auch international.

Wartungs-, und Reparatur-Service

Regelmäßiger Service mit Wartungs- und Reparaturarbeiten durch unsere Service-Techniker machen unser Angebot für Sie komplett.

Wir beraten Sie gern

Seven Kalbertodt
Geschäftsführer